Frustradeln statt Stadtradeln?


Nummer eins beim Stadtradeln und trotzdem Frust - das gibts doch gar nicht!? Doch!  

Löcher im Radweg, sinnlose Schilder, zugeparkte Wege, lange Wartezeiten an Ampeln oder gefährliche Stellen? - Oft sind nur kleine Reparaturen oder Anpassungen nötig, aber für das sichere und bequeme Radfahren bringt es enorm viel. Dazu brauchen wir eure Angaben und Bilder, wo und was euch Probleme bereitet. Ergebnisse werden (ohne persönliche Daten) in unserer Karte (s. u.) veröffentlicht und dem Amt für Verkehr in Bielefeld übergeben.

Damit Bielefeld noch ein schönes Stückchen fahrrad-freundlicher wird!
  Liebe Stadt Bielefeld, kümmert ihr euch bitte mal um diesen Radweg?!!

1. Füll unser Formular aus:

(Gib dem Formular ggf. etwas Ladezeit ;-)


3. Sieh dir die Ergebnisse auf der Frustradelkarte an.

Wenn du über einen Google-Login verfügst, z. B. Gmail, kannst du auf unserer Map auch selber Eintragungen vornehmen. Zum Editieren hier klicken oder in der Karte auf Vergrößern [  ] klicken, einloggen und loslegen.


(Gib dem Formular ggf. etwas Ladezeit ;-)


In Zusammenarbeit mit: VCD Ostwestfalen-Lippe e.V. www.vcd.org/owl, Tel. 0521.63961 August-Bebel-Straße 16, 33602 Bielefeld