stadtradeln bielefeld 2015 - pic by faradies-bielefeld & alex@innemedien.de

Das Stadtradel-Programm

Die Auftaktveranstaltung am 7. Juni
mit OB Clausen und ganz vielen Gruppen

  • Wann+Wo: Sonntag, 7. Juni 2015 von 12.00 bis ca. 15.00 Uhr auf dem Siegfriedplatz, Bielefeld
  • Veranstalter des Auftakts: Umweltamt Stadt Bielefeld

Programm des Auftakts

Stadtradeln Bielefeld 2014 Auftakt Kesselbrink



  • 12.00 und 13.30 Uhr Port of Pan–Steel Orchestra (karibisch rhythmisch)
  • 12.45 Uhr Slow-Biking-Wettbewerb*
  • 13.40 Uhr Prämierung: Lastenfahrradwettbewerb*
  • 14.00 Uhr OB Pit Clausen Grußwort mit Team-Käptns und Stadtradel-Stars
  • 14.30 Uhr Start der Auftaktradtour

Zu den Wettbewerben:

  • Beim Lastenfahrradwettbewerb geht es darum, ein eigenes Lastfahrrad möglichst innovativ und/oder lustig zu beladen. Als Preise winken klimagesund erzeugte Lebensmittel und ein Einkaufsgutschein für Fahrradteile.

  • Den Slow-Biking-Wettbewerb gewinnt der/die langsamste Fahrradfahrer/in gewinnt. Moderator ist Marvin Meinold von den „Die Stereotypen“.

Regeln: 3 Teilnehmer treten in 11 m langen und 1 m breiten Spuren gegeneinander an und versuchen, möglichst langsam die Ziellinie zu erreichen - wer als Letzter ins Ziel kommt, gewinnt. Die Füße dürfen nicht den Boden berühren, Stützräder sind nicht erlaubt und man muss sich tatsächlich vorwärts bewegen und nicht auf der Stelle stehen. Die Auswertung erfolgt pro Runde. Es gibt einen kleinen Gewinn. (Infos auf der niederländischen Homepage: http://www.slowbiking.org/slowbiking-3/ )

  • Der Titel des Bielefelder Stadtradler-Stars 2015 ist ein Sonderwettbewerb. Die diesjährigTeilnehmer sind WEGE-Prokuristin Brigitte Meier und Stadtwerke-Geschäftsführer Martin Uekmann. Sie verpflichten sich, während der dreiwöchigen Aktion aufs Auto zu verzichten und stattdessen aufs Rad umzusteigen. Als sichtbares Zeichen werden sie ihren Autoschlüssel in einem versiegelten Umschlag Oberbürgermeister Pit Clausen überreichen.

0. Die Auftakt-Radtour

  • WanDas grüne Netz Bielefeldn: Sonntag 07.Juni | 14.30 Uhr (ca. 2,5 Stunden)
  • Wo:  Start vom Siegfriedplatz
  • Was: Radtour für Groß und Klein auf dem Radweg „Das Grüne Netz“ (ca. 25 km), dazu Erläuterungen zur Neugestaltung des Grünzugs Bultkamp und der Johannisbachaue
  • Ausrichter der Tour: ADFC Bielefeld | Umweltamt
  • Kostenbeitrag: kein.
 
 


1. „Fahrradfreundliches Bielefeld?“


Eine geführte Rundfahrt zu Tops und Flops

  • Wann: Dienstag 09. Juni | 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
  • Wo: Altes Rathaus, Niederwall 23
  • Ausrichter: VCD | www.vcd.org/owl
  • Kostenbeitrag: kein.

2. „Auf den Spuren der Nachhaltigkeit“ | Radeln auf dem Millenniums-Radweg


Wege zu einer solidarischen Zukunft (ca. 20 km)
  • Wann: Freitag 12. Juni |15.00 – ca. 18.30 Uhr
  • Wo: Altes Rathaus, Niederwall 23
  • Ausrichter: Welthaus Bielefeld e.V. | www.welthaus.de | ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de
  • Kostenbeitrag: 5 €

3. „Engeltour" Herford – Enger


Rundtour mit Erläuterungen zur Deelentorgestaltung der Engelhöfe (ca. 55 km, mittelschwer)
  • Wann: Samstag 13. Juni | 10.00 –18.00 Uhr
  • Wo: Endstation der Stadtbahnlinie 1 in Schildesche, An der Reegt
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de -> Touren
  • Kostenbeitrag: 5€, für ADFC-Mitglieder kostenlos.

4. „Tour de Flur“


Landpartie mit dem Rad zu 4 Bauernhöfen im Großraum Jöllenbeck | Spannende Einblicke in den grünen Berufszweig der Landwirte (ca. 25 km, Dauer ca. 5 Stunden)
  • Wann: Sonntag 14. Juni | Start ab 10.00 Uhr
  • Wo: beim Betrieb Upmeyer zu Belzen, Twachtweg 133 a, 33739 Bielefeld
  • Ausrichter: Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband e.V. | www.wlv.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

5. „Zu den schönsten Bäumen Bielefelds“


Auf verschlungenen Wegen über Heepen zum Bahnhof Oldentrup mit Pause im Gut Eckendorf (ca. 17 km)

  • Wann: Sonntag 14. Juni | 11.00 – ca. 16.00 Uhr
  • Wo: an der Kastanie im Kunsthallenpark, Artur-Ladebeck-Straße 5, Bielefeld
  • Ausrichter: BUND Kreisgruppe Bielefeld | www.bund-bielefeld.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

6. Entdeckungstour durch Bielefelder Grünanlagen


Über den Obersee und Heepen zum Kesselbrink (ca. 20 km)
  • Wann: Sonntag 14. Juni | 14.00 – ca. 19.00 Uhr
  • Wo: FH Bielefeld, Kurt-Schumacher-Str. 
  • Ausrichter: Fachhochschule Bielefeld | www.fh-bielefeld.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

7. Tagesausklang auf dem Fahrrad


Überraschungstour auch für Ungeübte (15 – 25 km)
  • Wann: Donnerstag 18. Juni | 18.00 – ca. 21.00 Uhr
  • Wo: ADFC-Infoladen, Stapenhorststr. 90, Bielefeld
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

8. „Auf den Spuren der Nachhaltigkeit“


Radeln auf dem Millenniums-Radweg - Wege zu einer solidarischen Zukunft (ca. 20 km)

  • Wann: Freitag 19. Juni | 15.00 – ca. 18.30 Uhr
  • Wo: Altes Rathaus, Niederwall 23, Bielefeld
  • Ausrichter: Welthaus Bielefeld e.V. | www.welthaus.de | Lucky Bike | www.lucky-bike.de
  • Kostenbeitrag: 5 €

9. „Auf die klimagesunde Tour“


  • Nachhaltige Einkaufsradtour zum Bio-Köckerhof mit Hofführung und Ausklang im Circuswagen-Café, Anmeldung, max. 20TeilnehmerInnen - (12 km – SG* leicht)
  • Wann: Freitag 19. Juni | 15.30 – 18.30 Uhr
  • Wo: Kesselbrink, Ecke August-Bebel-Str./Friedrich-Verleger-Str.
  • Ausrichter: Verbraucherzentrale Bielefeld | vz-nrw.de 
  • Kostenbeitrag: kein. Kosten für Verzehr im Circuswagen-Café trägt jeder für sich.

Anmeldung bis 18.06.15, maximal 20 Teilnehmer*innen!
Kontakt: bielefeld.umwelt@vz-nrw.de oder Tel. 0521-987 876 05

10. „Erster Rad-Schlag“ - rund um den Siegfriedplatz


  • Wann: Freitag 19. Juni | 16.00 Uhr
  • Wo: Siegfriedplatz
  • Ausrichter: TransitionTown Bielefeld | www.ttbielefeld.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

11. Rundtour über Kirchdornberg nach Werther


mit Einkehr (ca. 31 km)

  • Wann: Samstag 20. Juni | 11.00 – ca. 15.00 Uhr
  • Wo: Umweltzentrum Bielefeld, August-Bebel-Str. 16
  • Ausrichter: Greenpeace Bielefeld | www.greenpeace.de/bielefeld 
  • Kostenbeitrag: kein. Kosten für Verzehr bei Einkehr trägt jeder für sich.

12. „Die Noller Acht“ 


Flotte Tour in Form einer Acht Richtung Borgholzhausen und Noller Schlucht* (ca. 80 km, rennradtauglich, SG* schwer) - mit Einkehr.
  • Wann: Samstag 20. Juni | 13.00 – ca. 18.00 Uhr
  • Wo: Kunsthalle Bielefeld, Artur-Ladebeck-Str. 5
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de -> Touren
  • Kostenbeitrag: 5€, für ADFC-Mitglieder kostenlos. Kosten für Verzehr bei Einkehr trägt jeder für sich.
  • Achtung Nachtrag: Die früher angekündigte Alternativroute über 55 km kann NICHT stattfinden.

13. „Entlang der Dalke“


von Sennestadt nach Gütersloh (ca. 45 km, SG* leicht) | Durch Wiesen, Felder und Grün- anlagen zur Gütersloher Innenstadt mit Einkehr 
  • Wann: Samstag 20. Juni | 14.00 – ca. 18.00 Uhr
  • Wo: Bahnhof Sennestadt, Krackser Straße
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de -> Touren
  • Kostenbeitrag: 5€, für ADFC-Mitglieder kostenlos. Kosten für Verzehr bei Einkehr trägt jeder für sich.

14. „Steil hinauf zum Hermann“


Bergige Tour durch den Teutoburger Wald - mit Einkehr bei „Bienenschmidt“
(ca. 90 km, SG* schwer, ca. 1000 Höhenmeter)
  • Wann: Sonntag 21. Juni | 9.00 – ca. 18.00 Uhr
  • Wo: Finanzamt Bielefeld-Innenstadt, Ravensberger Str.90
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld* | www.adfc-bielefeld.de -> Touren
  • Kostenbeitrag: 5€, für ADFC-Mitglieder kostenlos. Kosten für Verzehr bei Einkehr trägt jeder für sich.

15. Rundtour durch die Grünzüge zum Obersee (20 km, SG* leicht)


  • Wann: Sonntag 21. Juni | 13.30 – ca. 18.00 Uhr
  • Wo: Bürgerzentrum Dornberg, Wertherstr. 436
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de 
  • Kostenbeitrag: kein.

16. „Auf den Spuren der Nachhaltigkeit“


Radeln auf dem Millenniums-Radweg – Wege zu einer solidarischen Zukunft (ca. 20 km) | 
  • Wann: Freitag 26. Juni | 15.00 – ca. 18.30 Uhr
  • Wo: Altes Rathaus, Niederwall 23, Bielefeld
  • Kostenbeitrag: 5 €
  • Ausrichter: Welthaus Bielefeld e.V. | www.welthaus.de | ADFC Bielefeld | www.adfc-bielefeld.de

17. „Rund um Bielefeld zur Sonnenwende“


(ca. 150 km, SG* sportlich, 1 700 Höhenmeter)
  • Wann: Samstag 27. Juni | 8.30 – ca. 21.30 Uhr
  • Wo: Endstation „Babenhausen Süd“ der Stadtbahnlinie 3
  • Ausrichter: ADFC Bielefeld * | www.adfc-bielefeld.de -> Touren
  • Kostenbeitrag: 5€, für ADFC-Mitglieder kostenlos.



Hinweise:

Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilnahme an den Touren auf eigene Gefahr.
Die Verkehrsregeln sind selbstverständlich einzuhalten ;-)
Comments